KLL no.2 // Kamile Lukrecija Lukosiute (2019)

2.000,00

Kamile Lukrecija Lukosiute ist eine stark aufstrebende, gefragte  Künstlerin, geb. 1998 in Litauen. Stark von der Street Art inspiriert, malt sie mit Materialien wie Acryl, Öl, Pastell, Bleistift, Stift und Sprühfarbe. Ihr Stil variiert von abstrakt bis modern, von Pop Art über Selbstfotografie bis hin zu ihrem Erkennungszeichen: einäugige Portraits. Ihre konzeptionellen Ideen und Arbeiten sind meist sarkastisch, wollen provozieren und Aufmerksamkeit erregen. Verschiedene Zitate oder ironische Fragen laden den Betrachter dazu ein, sich auseinanderzusetzen. Auch politische oder gesellschaftlichskritische Themen scheut sie nicht. Ein vielversprechendes Talent; ihre Arbeiten werden bis hin zur internationalen Kunstmesse Scope in Miami präsentiert.

Zusätzliche Information

Größe 140 × 110 cm
Auflage

Lieferzeitraum

Circa 7-10 Tage; zzgl. versicherter Versand 130 Euro.

Material

,

Ergänzende Informationen

Die Künstlerin ist bekannt für ihre einäugigen Portraits, für welches dieses Bild steht. Es hat eine hohe Widererkennung und ist exemplarisch für KLL.