Genie? Damien Hirst von morgen? Auf jeden Fall ein Jungtalent und jetzt bei uns!

Aelita Andre ist ein beeindruckendes junges Talent aus Australien, deren abstrakte Malerei in Einzel- und Gruppenausstellungen international ausgestellt werden. Sie selbst ordnet ihre Gemälde als „Magical Abstraction“ ein; in ihren Kunstwerken sind nicht selten kleine fantasievolle Objekte eingearbeitet wie Drachen und alle Arten von Fantasy Kreaturen aus anderen Sonnensystemen und Galaxien. Als Freigeist, der sich für Kosmologie und theoretische Physik interessiert, begann Andre zu malen, noch bevor sie sprechen oder gehen konnte, und schuf kaleidoskopische Farbuniversen. Ihre einzigartigen Klangbilder integrieren Instrumente als Teil der Leinwand und schaffen so ein neues Sinneserlebnis.

Anerkennungen:

„Aelita Andre is a Genius“ // Peter Gagliardi – Curator / Chianciano Art Museum

„Is Aelita Andre The Next Jackson Pollock? Or Tomorrow’s Damien Hirst?“ // Noah Horowitz / The New York Times

„The youngest ever professional artist“ // BBC

Ihre Bilder jetzt bei uns unter Aelita André. Viel Spaß beim Entdecken!