Miguel Vallinas

Der 1970 in Medina del Campo im Nordwesten Spaniens geborene Fotograf Miguel Vallinas produziert seit über 30 Jahren Bilder für Industrie, Fernsehen und Werbung. Er absolvierte eine Ausbildung an der Schule für Fotografie und Kino (EFTI) in Madrid, wo er bis heute lebt. Neben seiner kommerziellen Tätigkeit entwickelt Miguel Vallinas persönliche Kunstprojekte, die ihm die Möglichkeit gaben, in hispanischen Galerien, aber auch im Ausland, insbesondere auf der internationalen Affordable Art Fair, auszustellen. Kürzlich präsentierte er seine Serie Segunda Pieles in London, dann in Hong Kong. Seine Arbeiten wurden auch in Fachzeitschriften wie Vogue, Vanity Fair oder The Guardian veröffentlicht. Als versierter Künstler lässt er sich von allen möglichen Themen inspirieren, ob zeitgenössische Architektur, Stadtlandschaften oder Porträts. Ein Auszug aus der Realität, gemixt mit einer Prise Surrealismus, das Ergebnis sind einzigartige und verblüffende Werke.

Der 1970 in Medina del Campo im Nordwesten Spaniens geborene Fotograf Miguel Vallinas produziert seit über 30 Jahren Bilder für Industrie, Fernsehen und Werbung. Er absolvierte eine Ausbildung an der Schule für Fotografie und Kino (EFTI) in Madrid, wo er bis heute lebt. Neben seiner kommerziellen Tätigkeit entwickelt Miguel Vallinas persönliche Kunstprojekte, die ihm die Möglichkeit gaben, in hispanischen Galerien, aber auch im Ausland, insbesondere auf der internationalen Affordable Art Fair, auszustellen. Kürzlich präsentierte er seine Serie Segunda Pieles in London, dann in Hong Kong. Seine Arbeiten wurden auch in Fachzeitschriften wie Vogue, Vanity Fair oder The Guardian veröffentlicht. Als versierter Künstler lässt er sich von allen möglichen Themen inspirieren, ob zeitgenössische Architektur, Stadtlandschaften oder Porträts. Ein Auszug aus der Realität, gemixt mit einer Prise Surrealismus, das Ergebnis sind einzigartige und verblüffende Werke.

Ergebnisse 1 – 12 von 14 werden angezeigt