Fake Fame // Edyta Grzyb

0,00

Die Nachwuchskünstlerin Edyta Grzyb, geb. 1984 in Polen, begann 2004 mit der Malerei und hat sich seit 2013 auf das Malen mit Acryl spezialisiert. Das bevorzugte Motiv ihrer Arbeiten sind Menschen und deren Emotionen, aufgetragen durch kontrastreiche Farben, wobei sie gelegentlich auf der Grenze zwischen Realität und Fiktion balanciert. Durch die Kombination von kühlen Tönen und intensiven Neon-Farben entführt sie ihr Publikum in das Reich der Fantasie. Verwendete Technik: Acryl auf Leinwand im Pop Art-Style. Über 100 ihrer Arbeiten befinden sich bereits in zahlreichen privaten Sammlungen in ganz Europa.

Ihre Werke werden in ganz Europa ausgestellt. Letzte Exhibitions in Hamburg, München, Berlin, Warschau (2016).

Nicht vorrätig

Beschreibung

VERKAUFT

Zusätzliche Information

Größe 100 x 100 cm
Auflage

Lieferzeitraum

ca. 10 Tage, Versandkosten separat

Material

Verfahren